Rotes Kreuz impft in Entringen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Ammerbuch erweitert sein Angebot im Testzentrum in Entringen. Dort gibt es nicht nur Corona-Tests, sondern ab 8. Dezember auch Impfungen. Das teilte das DRK auf seiner Homepage mit. Im Zentrum in der Rollengasse 10 impft das DRK zwei Mal in der Woche. Geimpft wird jeden Mittwoch von 17 bis 19 Uhr und jeden Samstag von 13 bis 15 Uhr. Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen gibt es nur mit Anmeldung. Ein Termin muss vorher unter  www.impfung.drk-ammerbuch.de gebucht werden.

tun21120701

Spritzen werden mit Impfstoff befüllt. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian.

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 4,519 total views,  1 views today

TÜNEWS INTERNATIONAL

Related posts