Theater project in Ukrainian at the LTT

The Landestheater Tübingen (LTT) offers a theater project in Ukrainian for children and young people between 6 and 16 years. The play “Koza-Dereza” (The quarrelsome goat) will be performed. The workshop is next weekend, July 30/31, from 11 a.m. to 2 p.m.), rehearsals for staging “The Quarrelsome Goat” will follow in the first week of August, from August 1, from 11 a.m. to 2 p.m. each day. The play, based on the East Slavic fairy tale of the same name, will be performed on Saturday, August 6. The project director is Svitlana Sushko. “The program is aimed at creative development,… Read More

 380 total views

Theaterprojekt auf Ukrainisch beim LTT

Das Landestheater Tübingen (LTT) bietet ein Theaterprojekt auf Ukrainisch für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren an. Aufgeführt wird das Stück „Koza-Dereza“ (Die zänkische Ziege). Der Workshop ist am kommenden Wochenende, 30/31. Juli, jeweils von 11-14 Uhr), die Proben für Inszenierung der „zänkischen Ziege“ folgen in der ersten Augustwoche vom 1. August an jeweils 11 bis 14 Uhr. Am Samstag, den 6. August wird das Stück, das auf dem gleichnamigen ostslawischen Märchen basiert, dann aufgeführt. Projektleiterin ist Svitlana Sushko. „Das Programm zielt auf kreative Entwicklung, ästhetische Bildung, Bühnen- und Körpersprache“, heißt es in der Mitteilung des LTT. Wer… Read More

 423 total views

لا تزال الكمامة إلزامية في وسائل النقل العام وعند الطبيب

قررت حكومة مقاطعة بادن فورتمبيرغ الاستمرار في إلزامية ارتداء الكمامة في وسائل النقل العام المحلية وفي العيادات والمشافي الطبية وذلك حتى يوم الاثنين 22 أغسطس. ولكن إلزامية ارتداء الكمامة لا تنطبق على الأطفال ولا تنطبق أيضًا على الأشخاص الذين لا يستطيعون ارتداء الكمامة لأسباب طبية. في هذه الحالة يجب إثبات ذلك بشهادة طبية. كما توصي حكومة الولاية أيضًا بالحفاظ على مسافة لا تقل عن 1.5 متر من الأشخاص الآخرين وارتداء الكمامة من نوع (اف اف بي 2) في الأماكن العامة وتهوية الغرف بانتظام لمزيد من التفاصيل يرجى زيارة الموقع التالي https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ tun22072002 www.tuenews.de Im Stuttgarter Schloss sind Teile der Landesregierung… Read More

 5,373 total views,  36 views today

Nigeria bekommt Raubkunst aus Benin zurück

Deutsche Museen geben im ehemaligen Königreich Benin geraubte Kunstschätze zurück. Das vereinbarten VertreterInnen der deutschen und der nigerianischen Regierung jüngst in Berlin. Das ehemalige Königreich Benin gehört heute zum westafrikanischen Nigeria. Britische Kolonial-Truppen hatten vor 125 Jahren den Palast der Hauptstadt geplündert und unter anderem Skulpturen aus Bronze und Reliefs mitgenommen. Die Kunstschätze wurden anschließend in London versteigert, um die Militäraktion zu finanzieren. In deutschen Museen gibt es etwa 1100 Kunstgegenstände aus Benin. Das Stuttgarter Lindenmuseum besitzt 78 Objekte aus dem ehemaligen Königreich. Auch dieses Museum wird sich an der Rückgabe beteiligen. tünews-INTERNATIONAL-Mitarbeiter Bright Igbninovia ist Edo und Mitgründer sowie… Read More

 3,494 total views