Ministerpräsident Kretschmann bei tünews INTERNATIONAL

„Humanität und Ordnung“ sind für den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann die beiden entscheidenden Begriffe beim Thema Migration. Dies sagte er bei seinem Besuch der Redaktion von tünews INTERNATIONAL am Dienstag, 16. August, im Landratsamt Tübingen. Bei dem Redaktionsgespräch bat Landrat  Joachim Walter den baden-württembergischen Regierungschef um einen nachdrücklichen Appell an die Bevölkerung: „Stellen Sie Wohnraum zur Verfügung.“ Die Kreise hätten von der Landesregierung das Signal erhalten, dass sie deutlich mehr Menschen unterbringen müssen. „Wir werden Container ordern für 100 bis 200 Menschen, weil wir auf die Schnelle gar nicht so viele Wohnungen bekommen“, so Walter weiter. Auch werde es wieder Notunterkünfte geben, darunter Sporthallen, die mit Geflüchteten belegt sind. Das sei sehr schwierig, „denn wir verdrängen den Schulsport und die Vereine“. Kretschmann kam zu einem seiner „Sommertermine“ und stellte sich den Fragen der Redaktion. Darüber wird tünews INTERNATIONAL noch ausführlich berichten.
tun22081601
www.tuenews.de

Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu Besuch bei tünews INTERNATIONAL. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian.

 5,580 total views,  6 views today

TÜNEWS INTERNATIONAL

Related posts