6000 Viewer bei tünews INTERNATIONAL

6000 Viewer bei tünews INTERNATIONAL

„Jetzt bin ich motiviert“,sagte Reem Al Sagheer, als sie die neuesten Zahlen von tünews INTERNATIONAL hörte. 6000 Views auf unsere online gestellten Beiträge sind nicht selten, mitunter sind es 15.000. Die 20-jährige Schülerin Reem arbeitet in der Redaktion des Medienprojekts mit Geflüchteten. In einem Workshop vom 6. bis 8. Dezember 2019 in Bad Liebenzell erfuhr sie, wie gefragt ihre Arbeit ist. Seit wir unsere Homepage www.tunewsinternational.com freigeschaltet haben, können wir den Erfolg messen. Klickzahlen im Internet sind generell vorsichtig zu bewerten. Wer aber die PDF-Version unserer Magazine anklickt, nimmt die Ladezeit wohl nicht nebenbei in Kauf. Die etwa 20 versammelten Redakteurinnen und Redakteure, Ehrenamtliche, BufDis, Minijobber, Werkstudierende und die Hauptamtlichen Wolfgang Sannwald und Martin Klaus waren sehr zufrieden: Vier Jahre kontinuierliche Aufbauarbeit seit der Erstausgabe am 1. Dezember 2015 haben sich gelohnt.

 

Editor Wolfgang Sannwald leitete die News-Labore vom 9. auf 10. November 2019 in Nagold und vom 6. bis 8. Dezember 2019 in Bad Liebenzell. Ziele waren die Klärung des Selbstverständnisses von tünews INTERNATIONAL, das Einüben des Verfassens von sachorientierten Meldungen und damit die Ausrichtung von tünews INTERNATIONAL. Zur Orientierung setzte sich das Redaktionsteam auch mit dem Begriff Heimat auseinander. Das Medienprojekt will Menschen, die nach Integration in Deutschland streben, Informationen bieten.

Foto: Mostafa Elyasian

 1,263 total views,  2 views today

Related posts

Leave a Comment