Arbeit mit Kindern als KinderpflegerIn-Für kreative Menschen

Für kreative Menschen, die Kinder mögen, ist eine Ausbildung zum/zur KinderpflegerIn geeignet. Ein Hauptschulabschluss, mit dem Notendurchschnitt von 3,0 ist notwendig. Im Fach Deutsch sollte die Note mindestens befriedigend sein und ein Sprachniveau von B1 wird vorausgesetzt. Die Ausbildung findet in Berufsfachschulen statt und dauert zwei Jahre. In der Regel ist sie unbezahlt, da sie schulisch ist. Es besteht allerdings die Möglichkeit über das Jobcenter finanziert zu werden oder Bafög zu beantragen. Darüber sollte sich die auszubildende Person vorher informieren.

63 total views, 6 views today

Related posts

Leave a Comment