Bücher in Rottenburg ausleihen ohne Termin

Die Stadtbibliothek in Rottenburg lockert ihre Regeln. Jetzt gibt es neuen Lesestoff wieder ohne vorherige Terminreservierung. Wer Bücher ausleihen möchte, muss einen negativen Corona-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt), einen Impfnachweis (zweite Impfung mindestens zwei Wochen her) oder einen Genesungsnachweis (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage alt ist und maximal sechs Monate zurückliegt) mitbringen. Die Bibliothek ist dienstags und freitags von 10 bis 18 Uhr, mittwochs und donnerstags von 14 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Ab Dienstag, 1. Juni, gibt es für nicht rechtzeitig zurückgegebene Bücher wieder Mahngebühren, wie die Stadtbibliothek mitteilt.

tun21052601

Stadtbibliothek Rottenburg. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian.

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 3,822 total views,  4 views today

Related posts