Kostenlose FFP2-Masken nur bis 6. März

Wer Arbeitslosgengeld II (Hartz IV) bezieht, kann kostenlose FFP2-Masken bekommen. Das gilt aber nur noch bis 6. März 2021. Dieses Angebot umfasst auch mitversicherte Personen im Haushalt wie Kinder oder Personen, die erwerbsunfähig sind. Die Berechtigten müssten ein Informationsschreiben von ihrer Krankenkasse bekommen haben. Gegen Abgabe dieses Schreibens und Vorlage des Personalausweises können sie ihre Schutzmasken in den Apotheken erhalten. Diese Masken sollen dabei helfen, die Corona-Pandemie einzudämmen.

Weitere Informationen gibt es unter: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/regelung-zu-masken-1842704

tun21030102

 

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 695 total views,  2 views today

Related posts