Medizinische Masken im ÖPNV und in Geschäften

In Bussen und Bahnen sowie beim Einkaufen reichen bald ein Schal, ein Tuch oder eine Stoffmaske vor Mund und Nase nicht mehr. Künftig müssen dort medizinische Masken – also sogenannte OP-Masken oder noch wirksamere Masken vom Typ FFP2 beziehungsweise KN95 – getragen werden. Das entschieden Bundeskanzlerin Angela Merkel und die MinisterpräsidentInnen der Länder am Dienstag. Allerdings nannten sie noch kein Datum, ab wann die neue Regelung gilt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann begründete die Verschärfungen damit, dass die Corona-Infektionszahlen „so schnell und so weit wie möglich“ gesenkt werden müssten.

tun21012003

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Kerstin Markl, 15.12.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 1,657 total views,  2 views today

Related posts