Ostereier vom Osterhasen?

Wieso soll ein Osterhase Eier legen können? Und wenn nicht, wieso gibt es dann kein Osterhuhn? Jedenfalls sind die Ostereier für die Deutschen sehr wichtig, beobachtete Mohamad Nazir Momand. Mohamad arbeitet seit drei Jahren als Auszubildender im Lebensmittelhandel. Jetzt erlebte er, dass der Bio-Laden nicht ausreichend weiße Eier anbieten konnte: „Seit einer Woche kommen die Kunden und sie fragen, ob wir weiße Eier haben.“ Seine Antwort sei oft: „Leider sind die weißen Eier aus.“ Im Laden gibt es ausreichend braune Eier und bunt bemalte Eier. Das wollen die Leute zurzeit aber nicht. Viele haben jetzt Zeit zum Bemalen. Sie folgen damit einer christlichen Tradition, derzufolge das Ei ein Symbol für die Auferstehung Christi war. Wer und warum dann im 17. Jahrhundert den Oster-Hasen ins Spiel brachte, ist unklar. Aus der Zeit ist die „Fabel, die man Einfältigen und Kindern aufbindet“ erstmals überliefert: Ein Oster-Hase würde die Eier legen und sie verstecken.

tun040710

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Kerstin Markl, 12.04.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

809 total views, 9 views today

Related posts

Leave a Comment