Pfingstferien-Programm für Kinder

In Baden-Württemberg sind vom 25. Mai bis 6. Juni Pfingstferien, der 24. Mai ist bundesweiter Feiertag und ebenfalls schulfrei. In diesen zwei Wochen veranstalten verschiedene Anbieter Ferienprogramme für Kinder:

Die Stadt Tübingen bietet unter anderem Bastel- und Kunstworkshops, Englischkurse sowie Sportevents für Mädchen und Jungs getrennt oder zusammen. Darunter sind auch Workshops der Medienwerkstatt PIXEL. Einige Angebote sind kostenlos, andere mit der KreisBonusCard Junior vergünstigt. Die Sicherheitsabstände werden eingehalten, für alle Veranstaltungen muss man sich vorher anmelden und einen Corona-Schnelltest machen. Mehr Informationen und alle Angebote mit Telefonnummern zur Anmeldung: https://www.tuebingen.de/ferienangebote/#/Pfingstferien

https://pixel-medienwerkstatt.de/Programm.html

Im Atelier der Kunsthalle Tübingen finden an vier Tagen Workshops mit KünstlerInnen statt, bei denen SchülerInnen mit Holz, Farben oder Naturmaterialien arbeiten dürfen. Die Kurse haben unterschiedliche Altersbegrenzungen: ab 6–12, 10 oder 13 Jahren. Kinder mit Fluchterfahrung oder aus Familien mit wenig Geld dürfen an den Kursen kostenlos teilnehmen; bei der Anmeldung sollen deren Eltern darauf hinweisen. Anmeldung per Telefon 07071 9691-0 oder -20 oder per Mail info@kunsthalle-tuebingen.de Mehr Informationen: https://kunsthalle-tuebingen.de/wp-content/uploads/2021/03/KT_Flyer_Ferienworkshops-LR.pdf

tun21051701

Eine Filiale der Buchhandlung Osiander. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian.

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 1,367 total views,  5 views today

Related posts