Schulen bleiben vorerst zu / Eventuell Sonderweg in Baden-Württemberg

Schulen und Kitas in Deutschland sollen bis 14. Februar geschlossen bleiben. Darauf einigten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die MinisterpräsidentInnen der Länder am Dienstag nach langer Diskussion. Das bedeutet: Es gibt an allen Schulen von der Grundschule über die weiterführenden Schulen bis zu den beruflichen Schulen keinen Präsenzunterricht, sondern weiter Fernunterricht. Allerdings strebt Baden-Württemberg einen Sonderweg an. Es könne schon ab dem 1. Februar eine schrittweise Öffnung für Kitas und Grundschulen geben, wenn die Infektionslage es zulässt. Über die Öffnung soll in der letzten Januarwoche entschieden werden. Das kündigte Ministerpräsident Winfried Kretschmann an.

tun21012002

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 19.06.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klickenschul

 117 total views,  2 views today

Related posts