Nächtliche Teststationen in Tübingen

Nach der Entscheidung, Clubs und Bars in Baden-Württemberg wieder zu öffnen, wird die Nachfrage nach nächtlichen Schnelltests zunehmen. Es gilt die 2G+ Regel ohne Ausnahmen: Zutritt haben nur geimpfte oder genesene Personen mit zusätzlich aktuellem negativen Corona-Schnelltest. Deshalb öffnet eine Teststation in der Pharmaphant-Apotheke am Europaplatz freitags und samstags von 20 bis 1:30 Uhr. Die Teststation am Kelternplatz ist von Donnerstag bis Samstag bis 2 Uhr geöffnet. Der Nachweis ist 24 Stunden gültig. Da die BetreiberInnen der Clubs und Bars mit einem großen Publikum rechnen, empfehlen sie, die Schnelltests bereits tagsüber zu machen. Für mehr Informationen: www.tuebingen.de/corona. tun22030201 Die Tübinger… Read More

 4,204 total views

Ab 10. Januar mehr Tests in den Schulen

In den Weihnachtsferien können sich mehr SchülerInnen mit dem sehr ansteckenden Omikron-Virus infiziert haben – zum Beispiel im Urlaub oder bei Familienfeiern. Deshalb gibt es in Baden-Württemberg nach dem Schulbeginn am 10. Januar mehr Corona-Tests. Die SchülerInnen sollen in der ersten Schulwoche ab Montag täglich einen Schnelltest machen. Das steht in einem Brief des Kultusministeriums. Ausnahmen gelten für alle SchülerInnen und LehrerInnen, die schon eine Auffrischungsimpfung (Booster) bekommen haben. Sie müssen sich nicht testen lassen. Auch Genesene, die mindestens einmal geimpft sind, brauchen keine Tests. Ab der zweiten Woche nach den Ferien bis zu den Faschingsferien Ende Februar sollen SchülerInnen… Read More

 4,829 total views

Kostenlose Schnelltests in Entringen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Ammerbuch bietet im Oktober täglich in Entringen Corona-Schnelltests an, wie das DRK mitteilt. Im Testzentrum in der Rollengasse 10 können sich zum Beispiel Schwangere, Stillende, Leute, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, AngstpatientInnen und InhaberInnen einer Kreisbonus-Card kostenlos testen lassen und einen Nachweis dafür bekommen. Alle anderen können ebenfalls einen Schnelltest mit Bescheinigung machen. Sie müssen dafür aber 15 Euro bezahlen. Termine können nur online gebucht werden unter www.schnelltest.drk-ammerbuch.de. Dort finden sich auch die Öffnungszeiten. Ende Oktober will das DRK entscheiden, ob das Testzentrum auch… Read More

 4,515 total views,  4 views today

Weiter kostenlose Corona-Schnelltests / Aber nicht für alle kostenlose Nachweise

Corona-Schnelltests können in Tübingen beim DRK auf dem Marktplatz und bei der Firma Kern Medical Engineering (KME) auf dem Haagtorplatz und im Lustnauer Zentrum gemacht werden. Das hat die Stadt Tübingen mitgeteilt. Aber: Nicht alle Getesteten bekommen ein Zertifikat. An allen drei Stationen erhalten einen kostenlosen Test und ein Test-Zertifikat:  BesitzerInnen der Kreis-Bonuscard, Personen unter 18 Jahren, Leute, die aus medizinischen Gründen nicht gegen Corona geimpft werden können, Schwangere und Studierende aus dem Ausland, die mit einem nicht in Deutschland zugelassenen Impfstoff geimpft sind. Sie alle müssen einen entsprechenden Nachweis vorlegen. Auch Menschen mit einer nachgewiesenen Corona-Infektion, die sich testen… Read More

 4,103 total views

Free Corona tests continue in Tübingen and Rottenburg

Baden-Württemberg will end free Corona tests on Monday, 11 October—except, for example, for children under twelve and people who cannot be vaccinated for medical reasons. Tübingen and Rottenburg are going their own way. In both cities, everyone continues to be tested free of charge. However, only those who are entitled to free rapid tests receive the written proof of the test (see above). In addition, in Tübingen and Rottenburg, unlike in the rest of the country, holders of the district bonus card and anxiety patients with a doctor’s certificate also receive a test certificate. Visitors to old people’s homes are… Read More

 3,028 total views,  1 views today