Tipps gegen Motten in Lebensmitteln

Motten mögen Müsli. Besonders im Sommer. Aber die silber-grauen Insekten fliegen auch auf Hülsenfrüchte, Reis, Mehl, Trockenobst, Schokolade und sogar Tiertrockenfutter.

Wie kommen die Lebensmittelmotten in die Küche?

Häufig werden sie schon mit dem Einkauf nach Hause gebracht, schreibt die Verbraucherzentrale. Aber sie kommen auch von draußen durchs geöffnete Fenster herein. Die Fachleute raten, etwas gegen diese Insekten zu unternehmen. Denn wer mit Motten befallene Lebensmittel verzehrt, kann Allergien oder Magen-Darm-Erkrankungen bekommen.

Wie können Lebensmittelmotten entdeckt und bekämpft werden?

Klebefallen mit Sexuallockstoffen locken die männlichen Motten an. Die Klebefallen gibt es unter anderem in Supermärkten und Drogerien. Die Fallen zeigen an, dass sich Motten im Vorratsschrank befinden. Zunächst sollten alle Lebensmittel überprüft werden. Gespinste und Klumpen deuten auf Motten hin. Die befallenen Lebensmittel sollten gleich in der Mülltonne entsorgt werden. Angebrochene Packungen sowie Lebensmittel in Verpackungen aus Papier oder Pappe sollten sofort nach dem Kauf in dicht schließenden Behältern aufbewahrt werden. Der Grund: Lebensmittelmotten fressen sich mühelos durch Papier oder Pappe, so die Verbraucherzentrale.

Was tun gegen die Motten?

Die Vorratsschränke müssen gründlich gereinigt werden. Dazu kann zum Beispiel Wasser mit Essig benutzt werden. Die Verbraucherzentrale rät, auch Ritzen von Regalböden oder Bohrlöcher abzusaugen. Unzugängliche Bereiche können mit einem Föhn erhitzt werden. Dann sterben Motteneier ab. Eine kostspieligere Variante im Kampf gegen Motten sind Schlupfwespen. Kärtchen mit ihren Eiern können in Baumärkten oder im Internet gekauft werden. Die Kärtchen werden in den Schrank gelegt und innerhalb von knapp drei Monaten mehrmals erneuert. Die Schlupfwespen verschwinden, wenn sie alle Motteneier vernichtet haben.

tun21072902

Lebensmittelmotten in der Klebefalle. Foto: tünews INTERNATIONAL/Ute Kaiser.

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 2,826 total views,  2 views today

Related posts