Verwaltungsfragen? – Behördennummer 115 anrufen!

Wie beantrage ich einen Kinderreisepass? Habe ich Anspruch auf Pflegegeld? Diese und viele weitere Fragen kommen auf, wenn sich etwas im Leben ändert und man bei einer Behörde Dokumente oder Anträge einreichen muss. Oft ist es sehr aufwendig, die nötigen Informationen über Abläufe und Fristen von Behörden sowie rechtliche Ansprüche im Internet zu finden. Deswegen gibt es die Behördennummer 115. Wenn zum Beispiel Fragen zur Pflege, Elternschaft, zu Umzug, Studium oder anderen Verwaltungsleistungen aufkommen, kann man die 115 anrufen und die MitarbeiterInnen geben Antworten. Hierzu stellen Kommunen, Landesbehörden und die gesamte Bundesverwaltung Informationen über den Ablauf von Behördengängen und was zu beachten ist, zur Verfügung. Man bekommt also eine zuverlässige Auskunft. Die Nummer ist von Montag bis Freitag, von 8 bis 18 Uhr, erreichbar. Der Service der 115 ist kostenlos, allerdings können unter Umständen Kosten durch den Telefonvertrag entstehen. Außerdem bietet die 115 ein Gebärdentelefon an, über das gehörlose und hörgeschädigte Personen Kontakt aufnehmen können.

Weitere Informationen zur Behördennummer 115 und ihren Leistungen:

https://www.115.de/DE/Startseite/startseite_node.html Zum Gebärdentelefon: https://www.115.de/DE/Gebaerdentelefon/gebaerdentelefon_node.html

tun091506

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 23.03.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 1,462 total views,  11 views today

Related posts