Wie trauern Muslime

Mit der Veranstaltung „Islam und Tod & Trauer“ führt TübIs die Reihe der Tübinger Islamgespräche fort. Der Vortrag mit Hala Fouad-Sindlinger von TüBIs findet am Mittwoch, 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Café „Willi Wilhelm“ in der Wilhelmstraße 3/1 statt. Die Moderation übernimmt Asli Kücük. Der Vortrag beschäftigt sich mit der Frage, wie Tod und Trauer in der islamischen Theologie thematisiert werden. Außerdem stellt er Beispiele für Rituale nach dem Tod im muslimischen Alltag vor. Der Vortrag dauert etwa 45 Minuten, danach gibt es genügend Zeit für Austausch und Dialog. Anmeldung bis Dienstag, 20. Oktober, 12 Uhr per Mail unter: tuebingerislamgespraeche@gmail.com

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen von „TAKT – Tübingen aktiv gegen Diskriminierung“.

tun100801

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 03.04.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 465 total views,  1 views today

Related posts