WLAN und Aufladen kostenlos: „Smart Bänkle“ machen es möglich

Sitzen, schauen, surfen, alles ist möglich auf den neuen „Smart Bänkle“ vor der Stadtwerke-Zentrale Eisenhutstraße 6 und noch bis 17. Oktober im Freibad Tübingen. Die zwei intelligenten Sitzbänke bieten einen öffentlichen WLAN-Hotspot und Lademöglichkeiten fürs Smartphone. Mit dem kostenlosen WLAN-Hotspot überbrückt man leicht Wartezeiten, auch ohne Kabel kann man auf dem „Smart Bänkle“ Smartphones einfach aufladen. Die Smartbänkle sind an der Oberseite mit Solarmodulen ausgestattet. Diese machen die innovative Stadtmöblierung mit direkter Eigenversorgung aus 100 Prozent klimafreundlichem Solarstrom und dank einer eingebauten Batterie komplett unabhängig von externer Energie.

tun092905

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 15.10.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 623 total views,  11 views today

Related posts