Workshop über deutschen Rechtsstaat für arabische Geflüchtete

Für Geflüchtete und AsylbewerberInnen mit arabischer Muttersprache findet am 22. Oktober in Rottenburg ein kostenloser Rechtsstaatsunterricht statt. Von 14:00 bis 17:15 Uhr wird in Rottenburg Sülchenstraße 24, Rettungszentrum, Z 2 über Grundkenntnisse der freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland gesprochen. Johannes Ady, Richter am Tübinger Landgericht, leitet diesen Kurs. Einen Pressebericht zu einem früheren Kurs gibt es unter: https://www.swp.de/suedwesten/staedte/metzingen/die-justiz-erhaelt-ein-gesicht-23585279.html

Themenschwerpunkte sind der Staatsaufbau und die für alle verbindlichen Grundwerte wie Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung und Toleranz. Der Kurs soll den TeilnehmerInnen helfen, in Deutschland anzukommen, und ihre Integration fördern. Er soll auch Ängste gegenüber der Justiz abbauen.

Zur Anmeldung in der VHS Rottenburg: unter www.vhs-rottenburg.de nach dem Stichwort „Rechtstaatsunterricht“ suchen.

tun092201

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie: Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian, 06.10.2020

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 860 total views,  1 views today

Related posts