Mit dem 9-Euro-Ticket fahren und sparen

VerbraucherInnen stöhnen über die stark gestiegenen Energiepreise. Deshalb haben Bundestag und Bundesrat jetzt beschlossen, die Menschen zu entlasten. Ein Teil des Entlastungspakets ist das 9-Euro-Ticket. Es gilt jeweils in den Monaten Juni, Juli und August bundesweit in der zweiten Klasse im gesamten Nahverkehr – also in Stadt- und Regionalbahnen und -bussen sowie in Zügen. Der Fernverkehr (also ICE-, IC- und EC-Züge) und der Flixbus sowie Flixtrain sind ausgeschlossen. Das Ticket kann im Voraus etwa bei den Verkehrsverbünden Naldo oder VVS gekauft werden, entweder einzeln oder gleich für alle drei Monate. Das Ticket gilt immer nur einen Monat lang für eine… Read More

 525 total views,  97 views today

Schwierige Suche nach der Wahrheit: Faktenchecks auf Englisch und Arabisch

Je weiter entfernt ein Ereignis, desto schwieriger, sich ein Bild vom Geschehen zu machen. Das gilt erst recht für Kriege und Katastrophen. Fernsehen, Internet, Zeitungen und Zeitschriften berichten zwar. Doch wer sich aus Medien informiert, muss sich darauf verlassen können, dass die Informationen der Wahrheit entsprechen. Bei Konflikten und Kriegen sind aber auch bewusst gestreute Falschinformationen – so genannte Fake News – im Umlauf, um die öffentliche Meinung im eigenen Interesse zu manipulieren. Es ist zwar nicht ganz einfach, Informationen auf ihre Plausibilität zu überprüfen, aber es gibt Hilfsmittel: Rundfunksender beispielsweise bieten Faktenchecks an. Manche davon auch in anderen Sprachen,… Read More

 3,289 total views,  12 views today

Jedes Grad weniger spart Energiekosten

Seit 2021 steigen die Energiepreise rasant. Mit dem Krieg in der Ukraine schossen die Kosten für Strom, Heizen und Tanken nochmal in die Höhe und erreichen immer neue Höchstwerte. Was können Familien und Einzelne tun, um den Energieverbrauch und damit die Kosten zu senken? Die Verbraucherzentrale hat Tipps. Diese Tipps stehen in einer Broschüre, die es auch auf Englisch, Arabisch und Dari gibt. Darin geht es darum, wie richtig, also sparsam geheizt wird, wie die Wohnung richtig gelüftet wird, wie sich beim Wäschewaschen, beim Kochen und Backen, beim Spülen sowie bei der Arbeit und dem Spiel mit Computer und Co… Read More

 2,178 total views,  5 views today

Mit dem Tricky Ticket günstig Bahn fahren

Wer mit der Familie oder Freunden ins Grüne, nach Stuttgart oder gar bis an den Bodensee fahren möchte, kann ein Angebot des Nahverkehrsbundes Naldo nutzen. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter 21 Jahren gibt es im Naldo Gebiet das Tricky Ticket: Die nicht übertragbare Monatskarte kostet 23,80 Euro und gilt an Schultagen ab 14 Uhr, an schulfreien Tagen ab 8.30 Uhr und samstags, sonntags und feiertags den ganzen Tag im gesamten Naldo-Verbund. Wer eine KinderCard oder die KreisBonusCard besitzt, zahlt nur fünf Euro. Allerdings wird das Tricky Ticket auf den Buslinien 826/828 zwischen Dettenhausen und Leinfelden/Flughafen Stuttgart laut Naldo nicht… Read More

 5,222 total views

Förderung für sportliche Aktivitäten

Der Verein BewegtEuch e.V. fördert sportliche Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren. Wer einen Sport ausüben möchte, aber nicht die finanziellen Mittel für Freizeitaktivitäten hat, kann sich an den Verein wenden. Auch Kinder und Jugendliche, die aus der Ukraine geflüchtet sind, erhalten Unterstützung. Bezahlt werden zum Beispiel Mitgliedsbeiträge bei Sportvereinen, Ausrüstung für bestimmte Sportarten oder die Teilnahme an Sportcamps. Der Verein wurde u.a. von der Tübinger Notärztin Dr. Lisa Federle während der Corona-Pandemie gegründet. Die Finanzierung funktioniert über Patenschaften und Spenden. Wer eine Förderung erhalten möchte, kann eine E-Mail schreiben an: info@bewegteuch.com Mehr Informationen: www.bewegteuch.com und www.facebook.com/bewegteuch1/ tun22040602… Read More

 3,530 total views

Am Sonntag die Uhr vorstellen

Am kommenden Sonntag, 27. März 2022, wird die offiziell in ganz Europa geltende Mitteleuropäische Zeit (MEZ) auf die „Sommerzeit“ umgestellt. Wer am frühen Morgen noch wach ist, stellt seine Uhr von 2 Uhr auf 3 Uhr vor. Das heißt: eine Stunde kürzer schlafen. Diese Zeitumstellung erfolgt aufgrund der Richtlinie 2000/84/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 19. Januar 2001. tun22032601 Zweimal im Jahr wird in Europa die Uhr umgestellt, um Strom für Beleuchtung zu sparen. Foto: tünews INTERNATIONAL. Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken  6,330 total views,  2 views today

 6,330 total views,  2 views today

Zuschuss zu den Heizkosten verdoppelt

Haushalte, die Wohngeld erhalten, Studierende mit BAföG und etliche Azubis bekommen in diesem Jahr einen einmaligen Zuschuss zu den Heizkosten. Die Bundesregierung hat den Zuschuss gegenüber den ursprünglichen Plänen verdoppelt, weil sich die Energiekosten so stark verteuert haben. EmpfängerInnen von Wohngeld erhalten 270 Euro, Zwei-Personen-Haushalte 350 Euro. Außerdem kommen 70 Euro für jede weitere Person im Haushalt dazu. Für Studierende mit BAföG und Azubis mit Ausbildungsbeihilfe / Ausbildungsgeld, die nicht mehr bei den Eltern wohnen, sowie Aufstiegsgeförderte mit Unterhaltszuschuss gibt es 230 Euro. Der Zuschuss zu den Heizkosten wird automatisch im Sommer ausgezahlt. Dann kommen in der Regel die Heizkosten-… Read More

 3,288 total views

Private Treffen unbegrenzt möglich / Maskenpflicht und 3G-Regeln gelten weiter

Bundestag und Bundesrat haben ein neues Infektionsschutzgesetz mit Lockerungen beschlossen. Baden-Württemberg übernimmt sie nur teilweise. Hier gelten ab Samstag, 19. März, bis einschließlich Samstag, 2. April, weiter einige strengere Regeln. Die wichtigsten Änderungen: Bei privaten Treffen wie Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern gibt es keine Beschränkung der Gästezahl mehr. Bei öffentlichen Veranstaltungen wie Fußballspielen oder Konzerten fallen die Zuschauer-Beschränkungen weg. Beibehalten wird die FFP2-Maskenpflicht in geschlossenen Räumen wie zum Beispiel der Gastronomie, in Fitness-Studios und im öffentlichen Nahverkehr für Personen über 18 Jahre. Wenn der Mindestabstand im Freien nicht eingehalten werden kann, reicht eine medizinische Maske. SchülerInnen und Kita-Kinder sollen bis 2.… Read More

 3,528 total views

Wenn der „blaue Pass“ nicht akzeptiert wird …

Geflüchtete können sich mit ihren Identitätsdokumenten kein Geld über Western Union aus dem Ausland schicken lassen. Überweisungen ins Ausland können sie aber sehr wohl machen. Diese Erfahrung machte Leyla (Name von der Redaktion geändert), eine syrische Frau, die berichtet: „Mein in Skandinavien lebender Bruder wollte mir über Western Union 250 Euro schicken. Ich bin zur Postfiliale in Tübingen gegangen und habe meinen blauen Flüchtlingspass vorgelegt, um mich auszuweisen. Die Frau am Schalter hat mir gesagt, dass ich mit diesem Pass kein Geld bekommen kann.“ Das seien die neuen Regeln. Dass man mit einem blauen Flüchtlingspass zwar in über 160 Länder… Read More

 4,029 total views,  1 views today

Ferienprogramm in den Faschingsferien in Tübingen

Während der Faschingsferien vom 28. Februar bis 4. März bieten die Pixelwerkstatt und das Deutsch-Amerikanische Institut (d.a.i) ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Das d.a.i bietet Englischkurse von der 5. Klasse bis hin zu Abiturvorbereitung oder Prüfungsvorbereitung für Realschulniveau. Für Inhaber der KreisBonusCard Junior kosten die Kurse jeweils 5 Euro. Die Pixelwerkstatt bietet Kurse zum Thema Trickfilme, Roboter, Textilplotten oder Fotobearbeitung. Für Inhaber der KreisBonusCard Junior kosten die Kurse zwischen 1 und 2 Euro. Weitere Informationen zu den Kursen und zur Anmeldung unter: www.tuebingen.de/ferienangebote/#/Faschingsferien tun22022401 Blick auf die Altstadt Tübingen. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian.  4,747 total views,  1 views… Read More

 4,747 total views,  1 views today

1 2 3 11