Europawahl: Die zweitgrößte demokratische Wahl der Welt nach Indien

Die Europawahl findet alle fünf Jahre statt. Die nächste Europawahl und auch die Kommunalwahl in Baden-Württemberg sind am Sonntag, 9. Juni 2024. Die Europäische Union (EU) besteht aus 27 Ländern. So wie es in Deutschland einen Bundestag und für jedes Bundesland einen Landtag gibt, gibt es für Europa das EU-Parlament. Das EU-Parlament besteht aus Abgeordneten aus allen EU-Ländern. Sie vertreten die Menschen ihrer Länder und entscheiden über wichtige Themen für die gesamte EU – zum Beispiel den Umweltschutz oder Rechte von Verbrauchern. Die Anzahl der Abgeordneten beträgt nach dem Austritt Großbritanniens derzeit 705. Aus Deutschland sind 96 Abgeordnete von 14… Read More

Tagesmutter: Ein Beruf auch für Geflüchtete

Für Kinder ab einem Jahr haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Bei Kindern unter drei Jahren haben sie die Wahl, ob sie ihr Kind in einer städtischen oder privaten Kinderkrippe oder bei Tageseltern betreuen lassen möchten. Auch bei älteren Kindern können Tageseltern ergänzend zur Kita-Betreuung Eltern unterstützen. Im Kreis Tübingen macht der Tageselternverein mehrere Angebote: So können Tagesmütter (und -väter) bis zu fünf Kinder im eigenen Haushalt betreuen – vorausgesetzt sie haben dafür genug Platz. Die Betreuung kann aber auch in anderen Räumen – etwa bei der Stadt oder auch bei Unternehmen – erfolgen. Außerdem kann eine Familie eine… Read More

Entscheidungshilfe vor den Wahlen

Welche Partei passt am besten zur eigenen politischen Überzeugung? Das fragen sich viele vor der Europawahl am 9. Juni. In Baden-Württemberg stehen 34 Parteien und Wählervereinigungen auf dem Stimmzettel. Orientierungs- und Entscheidungshilfen kann ein Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung bieten. Bei diesem Wahl-O-Mat haben die zur Wahl zugelassenen Parteien 38 Thesen beantwortet. Ein Beispiel für eine These: „Asylbewerberinnen und -bewerber sollen ihren Antrag vor überschreiten der EU-Außengrenzen stellen müssen und dort auf das Ergebnis warten.“ Wie funktioniert der Wahl-O-Mat? Jeder einzelnen Aussage können Orientierungssuchende zustimmen, „neutral“ anklicken, nicht zustimmen, die These überspringen und auch bestimmen, welche sie für besonders… Read More

Pressefreiheit ist weltweit bedroht

Zensur, Angriffe auf JournalistInnen, Morddrohungen, Gefängnis, Folter, Tod: Die Situation der Presse hat sich weltweit 2023 deutlich verschlechtert. Das berichtete die JournalistInnen-Organisation „Reporter ohne Grenzen“ (RSF) am 3. Mai, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit. Menschen, die für Medien arbeiten, werden immer mehr bedroht. Besorgnis erregt das bei RSF für das Superwahljahr 2024. In diesem Jahr wird mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung an die Urnen gerufen – unter anderem in Europa, Indien und den USA. Die Organisation RSF stellt jedes Jahr eine Rangliste der Pressefreiheit für 180 Länder zusammen. Dabei werden Merkmale wie die Sicherheit, die politische Situation, rechtliche Bedingungen… Read More

Menschenrechte global extrem bedroht

Das Völkerrecht wird international immer mehr missachtet. „Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte sind weltweit so bedroht wie seit Jahrzehnten nicht mehr“: Das schreibt die Menschenrechts-Organisation Amnesty international in ihrem Jahresbericht 2023/24. „Wir verurteilen, dass weltweit nationalistische, rassistische und frauenfeindliche Kräfte an Zuspruch gewinnen“, sagt Amnesty-Generalsekretärin Julia Duchrow. Denn diese Kräfte „greifen die Idee gleicher Würde und gleicher Rechte aller Menschen in Wort und Tat an“. ZivilistInnen sind besonders gefährdet Der Bericht weist darauf hin, dass ZivilistInnen „bewaffneten Konflikten zunehmend schutzlos ausgeliefert sind, weil Regierungen, Sicherheitskräfte und bewaffnete Gruppen das Völkerrecht mit Füßen treten“, so die Pressemitteilung. Das gelte für den Angriffskrieg Russlands… Read More

Stillende Frauen und Zähne

Stillende Frauen profitieren auch in Bezug auf ihre Zahngesundheit von verschiedenen Vorteilen bei Krankenversicherungen. Eine gute Zahngesundheit ist während der Stillzeit besonders wichtig, da hormonelle Veränderungen das Risiko von Zahnproblemen erhöhen können. Viele Krankenversicherungen erkennen dies an und bieten spezielle Leistungen und Unterstützung für stillende Frauen in Bezug auf ihre Zähne an. Ein großer Vorteil ist die Kostenübernahme für zahnärztliche Untersuchungen und Behandlungen. Viele Krankenversicherungen erstatten die Kosten für regelmäßige zahnärztliche Kontrollen während der Stillzeit. Dies ermöglicht es den Frauen, ihre Zahngesundheit im Auge zu behalten und mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen. Darüber hinaus bieten einige Krankenversicherungen auch spezielle Programme… Read More

Beratung rund ums Geld

Online-Banking, Ausgaben planen, Kredite, Mahnungen, Internetkäufe – und wie reicht das verfügbare Geld länger? Antworten rund um diese Fragen sind nicht immer einfach zu finden. Deshalb gibt es jetzt im Tübinger Brückenhaus in der Werkstraße 8 eine Sprechstunde zum Thema Geld. Sie ist dort jeden Donnerstag von 15 bis 16 Uhr. Die Beratung wird von Fachleuten angeboten. Sie ist privat und vertraulich. Das schreibt das Brückenhaus in einer Mitteilung. tun24041801 www.tuenews.de Geldscheine. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian. 000986      

Gesundheitsrisiko durch Hantaviren

Im Frühjahr putzen viele Menschen die Wohnung gründlich und arbeiten im Garten. Dabei sollten sie vorsichtig sein, besonders von April bis September. Denn auch der Landkreis Tübingen ist ein Risikogebiet für Hantaviren. Die Erreger können schwere Erkrankungen auslösen. Hantaviren finden sich in unter anderem in geschlossenen Räumen, in denen Mäuse sein könnten – wie etwa Schuppen, Garagen, Keller oder Dachböden, aber auch im Garten. Hantaviren werden von Rötelmäusen über den Urin und den Kot ausgeschieden. Infektionen können entstehen, wenn aufgewirbelter Staub eingeatmet oder Lebensmittel gegessen werden, die mit den Viren verunreinigt sind. Von Mensch zu Mensch werden die Viren dagegen… Read More

tünews liefert Fakten zu den Wahlen am 9. Juni

In diesem Jahr können BürgerInnen viel entscheiden. Am Sonntag, 9. Juni, gibt es – wie alle fünf Jahre – sowohl die Kommunalwahl in Baden-Württemberg als auch die Europawahl. Zahlreiche Geflüchtete sind inzwischen deutsche StaatsbürgerInnen. Sie können an die Urnen gehen oder per Brief wählen. Bei den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg dürfen seit 2014 auch 16- und 17-Jährige ihre Stimme abgeben. Sie können in den 1101 baden-württembergischen Städten und Gemeinden sowie in den 35 Landkreisen mitbestimmen, wer ihre Interessen im Gemeinderat, im Ortschaftsrat und im Kreistag vertreten soll. Bei den Wahlen zum Europäischen Parlament (Europawahlen) sind die 16- und 17-Jährigen zum ersten… Read More

حشیش برای بزرگسالان قانونی است

بزرگسالان از اول آوریل در آلمان مجاز به کشیدن گیاه شاهدانه یا همان حشیش هستند، اگر از قوانین خاصی پیروی کنند. بوندستاگ و بوندسرات تصمیم گرفته اند که داشتن ۲۵ گرم ماریجوانا در ملاء عام مجاز است. در خانه، افراد بالای ۱۸ سال مجاز به داشتن ۵۰ گرم هستند. کشیدن در اماکن عمومی نیز مجاز است، اما در فاصله ۱۰۰ متری مدارس، مهدکودک ها، مراکز جوانان یا امکانات ورزشی کشیدن نیز از ساعت ۷ صبح تا ۲۰ در مناطق عابر پیاده ممنوع است. جوانان هنوز مجاز به کشیدن یا داشتن ماری جوانا یا حشیش نیستند. معامله نیز همچنان ممنوع است.… Read More

1 2 3 31

Contact Us

Magazine Html