Rottenburger Tafel macht wieder auf

Die Rottenburger Tafel öffnet am Montag, 1. Februar, wieder zu den üblichen Öffnungszeiten. Der Zutritt zu den Tafel-Räumen ist nur noch mit einer FFP2-Maske erlaubt. Vom 8. bis 25. Februar können KundInnen ihre Einkaufskarte verlängern oder eine neue beantragen. Das geht montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 16.30 Uhr und am Mittwoch von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus St. Martin.

tun21012901

Impressionen zum Leben in Zeiten der Corona-Pandemie. Foto: tünews INTERNATIONAL; Mostafa Elyasian 05.10.2020.

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 2,292 total views,  2 views today

Related posts