Bildungs- und Teilhabeleistungen in Tübingen

Familien mit wenig Geld können ihren Kindern Angebote in Schule und Freizeit ermöglichen, die sie sich sonst nicht leisten könnten. Dazu können sie beim Landratsamt Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets beantragen. Zum Beispiel: die Beförderung von Schülerinnen und Schülern zur Schule, Lernförderung (Nachhilfe), Klassenfahrtenkosten und noch viele andere Angebote. Bildungs- und Teilhabeleistungen erhalten nur diejenigen, die bereits Arbeitslosengeld, Asylbewerberleistung oder Sozialhilfe bekommen.

Im Landkreis Tübingen ist das Landratsamt dafür zuständig. Mehr Informationen unter www.kreis-tuebingen.de Kontakt via Email: bildungspaket@kreis-tuebingen.de

tun21040303

Das Landratsamt liegt in Tübingen im Stadtviertel Derendingen. Foto: tünews INTERNATIONAL / Mostafa Elyasian.

Aktuelle Informationen zu Corona: Hier klicken

 

 3,160 total views,  13 views today

Related posts